Öffentliche Auftraggeber und Firmenkunden können bei uns gerne auf Rechnung kaufen.
Wird sind Partner von Synology Online, Thecus, QNAP (Gold Partner), QSAN und Lancom Systems

LANCOM 1926VAG-4G (EU)

LANCOM 1926VAG-4G (EU)
1.413,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

60 Tage

  • lan-62123
  • 4044144621239
  • 62123

Angebot anfordern


Multi-WAN & Backup Die LANCOM 1926er-Serie sind die ersten Router am Markt mit zwei... mehr
Produktinformationen "LANCOM 1926VAG-4G (EU)"

Multi-WAN & Backup

Die LANCOM 1926er-Serie sind die ersten Router am Markt mit zwei integrierten VDSL-Supervectoring-Modems für bis zu insgesamt 2x 300 MBit/s. Alternativ sind sie über eines der beiden Modems für den Anschluss via G.Fast mit bis zu 1.000 MBit/s geeignet. Darüberhinaus können sie dank SFP-Port direkt an schnellen Glasfaseranschlüssen betrieben werden. Über WAN-Ethernet bedienen sie zudem beliebige externe DSL- oder Kabelmodems. Das im LANCOM 1926VAG-4G zusätzlich integrierte LTE-Advanced-Modem sorgt für schnellen Mobilfunkzugang mit bis zu 300 MBit/s, inklusive zweier SIM-Karten-Slots. Daher eignet er sich ideal für intelligente Backup-Szenarien.

Active/Active (Load Balancing)

Der LANCOM 1926VAG-4G ermöglicht die parallele Nutzung mehrerer Internetzugänge für eine ideale Lastverteilung und Erhöhung der bereitgestellten Bandbreite. Im Mischbetrieb von 2x VDSL-Supervectoring, Glasfaser und Dual-SIM-Mobilfunk ermöglicht er eine unübertroffene Verfügbarkeit und Bandbreite. Damit bietet der LANCOM 1926VAG-4G maximale Zukunftssicherheit für leistungshungrige SD-WAN-Szenarien in geschäftskritischen Umgebungen.

Ausgezeichnetes LANCOM VPN

Der LANCOM 1926VAG-4G bietet ein hohes Maß an Sicherheit. Die 25 bereits integrierten IPSec-VPN-Kanäle garantieren maximale Verschlüsselung, die sichere Anbindung mobiler Mitarbeiter und den Schutz unternehmensinterner Daten. Mit der LANCOM VPN Option kann der Router auf bis zu 100 VPN-Kanäle aufgerüstet werden. Übrigens: Unsere VPN-Lösungen wurden mehrfach ausgezeichnet! In den techconsult Professional User Ratings 2017-2021 erhielten sie die Auszeichnung „Champion“ in der Kategorie „Virtual Private Networks“.

Advanced Routing & Forwarding

Der LANCOM 1926VAG-4G stellt bis zu 64 sicher isolierte und getrennt voneinander routende IP-Kontexte zur Verfügung. Eine elegante Möglichkeit, alle IP-Anwendungen über einen zentralen Router zu führen und die verschiedenen Kommunikationskanäle sicher voneinander abzugrenzen.

Radikale Vereinfachung der Konfiguration mit SD-WAN

In Kombination mit der LANCOM Management Cloud eröffnet der LANCOM 1926VAG-4G den Weg für automatisiertes Management. Mit Software-defined WAN (SD-WAN) ermöglicht er die automatische Einrichtung sicherer VPN-Verbindungen zwischen Standorten, inklusive Netzwerkvirtualisierung und Backup auch über die Weitverkehrsstrecken: Die VPN-Funktionalität wird per Mausklick aktiviert und die gewünschten VLANs werden für den jeweiligen Standort ausgewählt. Die aufwändige Konfiguration der einzelnen Tunnelendpunkte entfällt vollständig.

Next-Generation SD-WAN: High Scalability VPN (HSVPN)

Das LANCOM 1926VAG-4G unterstützt High Scalability VPN (HSVPN). Stetig wachsende Digitalisierung, mehr Anwendungsvielfalt und höhere Datenmengen erfordern leistungsstarke und moderne Netzwerke. High Scalability VPN verbessert hierfür deutlich die Skalierbarkeit und Effizienz Ihrer Architektur. Wo zuvor für jede Anwendung ein einzelner VPN-Tunnel benötigt wurde, bündelt HSVPN beliebig viele Netze in einem einzigen VPN-Tunnel und transportiert diese gesammelt an die Gegenstelle – dabei bleibt jedes Netz sicher und strikt voneinander getrennt. Der Vorteil für Ihr Business: deutlich weniger benötigte VPN-Tunnel sowie schnellere Wiederherstellungszeiten bei Failover.

Professionelle Telefoniefunktionen dank LANCOM VCM (Voice Call Manager)

Der LANCOM Voice Call Manager ist im LANCOM 1926VAG-4G bereits integriert und mit umfangreichen Telefonie-Funktionen ausgestattet. Er übernimmt damit klassische Aufgaben für das Telefon-Management und steuert alle mit dem Router verbundene TK-Funktionen von SIP, ISDN und Analog-Komponenten. Weiterhin ermöglicht er die einfache Integration von DECT-Telefonie über die Autoprovisionierung der LANCOM DECT 510 IP Basisstation.

Integrierter Session Border Controller

Der LANCOM Voice Call Manager bietet gängige Funktionen eines Session Border Controllers: So wird die sichere Trennung von externen (unsicheren) und internen (sicheren) Netzen ermöglicht. Für eine hohe Gesprächsqualität werden zudem dank Bandbreitenreservierung Sprachpakete bevorzugt behandelt (Quality of Service). Darüber hinaus ermöglicht der VCM als SIP-Proxy das professionelle Management von Signalisierungs- und Sprachdaten für hohe Sicherheit bei Aufbau, Durchführung und Abbau von Telefongesprächen, inklusive notwendiger Protokollumwandlung via Transcoding.

Erstklassiges Vollmetall-Gehäuse

Der LANCOM 1926VAG-4G kommt im hochwertigen Vollmetall-Gehäuse mit bereits integriertem 230V-Netzteil. Dank Montagevorrichtung lässt er sich einfach in einem 19"-Rack installieren – nach vorne geführte Anschlüsse sorgen darüber hinaus für einen schnellen, praktischen Zugriff.

Weiterlesen

Weiterführende Links zu "LANCOM 1926VAG-4G (EU)"
Zuletzt angesehen